Das Kontinuum beschreibt den gesamten Entwicklungsbogen eines Menschen von der Geburt bis hin zur Reife mit dem Eintritt ins Erwachsenenalter.
Dieser Entwicklungsbogen wird in 4 Abschnitte von je 6 Jahren unterteilt. In jedem Abschnitt hat das Kind spezielle Bedürfnisse und zeigt besondere Charakteristika, die pädagogisch bestmöglich beantwortet werden sollen.
Jeder Abschnitt baut auf den vorhergehenden auf, wobei die Übergänge besonderer Aufmerksamkeit bedürfen.